Dorfführung Kampen


Begleiten Sie mich durch mein Heimatdorf. 
Erlebte Geschichte(n) zwischen Rotem Kliff und Wattenmeer.

Termine 2017: Jeden Mittwoch 11:00 Uhr

Aber auch Falk macht mal Urlaub: Keine Touren in der Zeit vom
1. bis 15. Mai und 15. bis 29. September 2017.


Treffpunkt: Kaamp-Hüs, Kampen


Tickets für Kampen an allen insularen Vorverkaufsstellen oder direkt vor Ort.


Wir beginnen unsere Dorfführung am Kaamp-Hüs - hier links im Bild, aufgenommen zur Weihnachtszeit.
Hier logiert neben der Gemeindeverwaltung auch der Tourismus-Service Kampen. Die Bushaltestelle liegt unmittelbar davor.



Den Strönwai entlang geht es Richtung Westküste, vorbei an Hünengräbern wie dem Kampener Ganggrab, hin zur Uwe-Düne, Sylts höchster Erhebung und ein wundervoller 360°-Aussichtspunkt.



 Wir setzen unseren Weg fort entlang Kampens Steilküste, dem Roten Kliff.  Im Wechsel der Jahreszeiten, also bei Sonnenschein, Regen oder herbstlichen Stürmen, immer ein lohnendes Erlebnis.






Weiter geht's am Quermarkenfeuer vorbei hinüber gen Osten zur nahegelegenen Wattseite.







Von hier ist es nicht mehr weit bis zu(r)...





...Kaffeegenuss und Begegnungen - Genießen und Gespräche im einzigartigen Ambiente des Cafés Kupferkanne zur Halbzeit der Kampen-Erlebnistour.





So gestärkt setzen wir unsere gemeinsame Reise durchs Dorf fort.



Wir treffen noch einmal auf zahlreiche Geschichten am Wegesrand, die viele der alten Kampener Häuser über ihre Bewohner - Kapitäne, Künster, Verleger - erzählen können.